Zukunftsmusik

Wenn ich mir meine letzten Blogbeiträge so ansehe, sollte ich mein Repertoire erweitern. Nicht nur Fantasy und Historisches, sondern auch SciFi. Allerdings nicht die techniklastige Weltraumvariante, sondern eher unter der Fragestellung, wie entwickeln sich Gesellschaft. Wobei Technik natürlich einen Anteil hat. Oder haben kann. Aber nicht zwangsläufig haben muss, weil Technik nur ein Aspekt unter vielen ist. Ein anderer wären Umweltveränderungen, Kriege oder auch widerstreitende Gesellschaftsmodelle.

Allerdings weiß ich nicht recht, ob das zum Codex Aureus passen würde. Der ist – auch äußerlich – deutlich auf die Genres Fantasy und Historisches ausgerichtet. Vermutlich wäre es deshalb besser, für die SciFi eine eigene Reihe zu entwickeln. Aber das ist noch Zukunftsmusik.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s